Führungen

Für alle Astronomiefans, egal ob Schüler, Studenten, Mitglieder von Vereinen oder andere Erwachsene mit oder ohne Kinder bieten wir Beobachtungsabende und Führungen an.
Einzelpersonen oder Kleingruppen kommen am besten zu den monatlichen offenen Beobachtungsabenden. Beachten Sie hierzu den aktuellen Terminplan und die Beschreibung der Treffpunkte.
Für größere Gruppen bieten wir nach Absprache auch spezielle Führungen an. Eine Gruppenstärke von etwa 10 Personen hat sich als günstig erwiesen. Ist eine Gruppe größer, kann sie geteilt werden. Während die eine Hälfte am Teleskop beobachtet, kann die andere Hälfte zum Beispiel etwas über die Orientierung am Sternhimmel lernen. Insgesamt sollte die Gruppe aber aus nicht mehr als 20 Personen bestehen.
Die Mitglieder des Vereins Sternwarte arbeiten ehrenamtlich. Für Führungen wird eine Spende für den Betrieb und die Unterhaltung der Stationen erbeten.
Termine und am besten gleich dazu Ersatztermine - falls das Wetter nicht mitspielt - sowie weitere Einzelheiten können Sie telefonisch besprechen.

Ansprechpartner für Gruppenführungen: Roland Weber, Tel. 0651-87291

alternativ: Albert Schmitt oder Markus Weber - Die Kontaktdaten finden Sie hier.

oder Sie schicken uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!